Fragen / Antworten zu LWL

Aus PS-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kann ich Multimode und Singlemode untereinander mischen?

  • Nein, dies führt zu schlechten Steckverbindungen und zu erhöhtem Dämpfungsverlust.


Was heisst PC / UPC / APC?

  • PC = Physical Contact
  • UPC = Ultrapolished Physical Contact
  • APC = Angled Physical Contact


Kann ich APC mit PC Steckern verbinden?

  • Nein, diese Verbindung führt zu erhöhter Dämpfung, Defekte an Steckern sind nicht ausgeschlossen.


Kann ich das übertragene Licht sehen?

  • Nein, das Licht ist für das menschliche Auge nicht sichtbar. Vorsicht, es kann gefährlich sein direkt in eine Faserende zu blicken.


Wie soll ich einen verschmutzten Stecker reinigen?

  • Am besten wird ein "fusselfreies" Spezialtruch zusammen mit Isopropylalkohol verwendet. Gegebenenfalls sind spezielle Reinigungsgeräte im Fachhandel erhältlich.


Darf ich LWL-Kabel mit Kabelbindern befestigen?

  • Ja, aber nur wenn diese locker angesetzt werden. Kabelbinder zur Zugentlastung sollte nur bei Verlegekabeln angewendet werden, nicht bei Patchkabeln und bei BreakOutkabeln.


Werden Glasfasern aus Glas hergestellt?

  • Ja, aber aus sehr reinem Glas, nicht vergleichbar mit Fensterglas oder Brillenglas.


Haben Glasfasern eine Stromspannung?

  • Nein, Glasfasern übertragen lediglich Licht in verschiedenen Wellenlängen bzw. Farben und sind EMI (Elektromagnetische Beeinflussungen) unabhängig.


Wie wird Licht in die Glasfaser gebracht?

  • Normalerweise werden für Multimode (50μm und 62.5μm) LED's und bei Singlemode (9μm) ein Laser verwendet. Ausnahmen sind möglich, z.Bsp. Multimode mit laseroptimierter Faser (50μm OM3).


Weshalb spricht man bei der Übertragung von Lichtfarben und Wellenlängen?

  • Jede Farbe entspricht einer Wellenlänge. Da aber im LWL Bereich Wellenlängen verwendet werden, die für das menschliche Auge nicht sichtbar sind, wird im übertragenen Sinn dennoch von Farben gesprochen. Wegen Unsichtbarkeit ist bei Augenkontakt Vorsicht geboten. Nie direkt in ein Faserende blicken. Typische Wellenlängen in LWL Anwendungen sind 850 und 1300mm bei Multimode sowie 1310, 1150 und 1625mm bei Singlemode.


Wie kann ich die Fasern in einem Kabel auseinanderhalten?

  • Dazu werden Farbcodes verwendet.